reuters-2020-2
Studientitel Reuters Digital Project 2020
Herausgeber Reuters Institute of the Study of Journalism (RISJ), Universität Oxford
Institut Reuters Institute of the Study of Journalism (RISJ), Universität Oxford
Jahr 2020
Ergebniszusammenfassung Für den Reuters Trend Report wurden 233 Medienmacher aus 32 Ländern nach ihrer Einschätzung über die Entwicklung des Journalismus 2020 befragt. Wichtigstes Ergebnis: Die Zuversicht in der Branche ist zurückgekehrt. 73 Prozent der Befragten erklärten, sie seien „ zuversichtlich“ oder „sehr zuversichtlich“ für die Aussichten ihrer Verlage und Medienunternehmen 2020. Dabei setzen 35 Prozent der Medienentscheider ihre Hoffnung auf einen Mix aus Leser- und Werbeeinnahmen, während nur 14 Prozent Werbeerlöse als Königsweg des operativen Verlagserfolgs betrachten.
Quelle/Download reuters.co.uk
Beiträge zum Thema