Mediengewichtungsstudie 2016

2019-01-18T12:40:49+01:00
mediengewichtungsstudie-2016-1
Studientitel Mediengewichtungsstudie 2016
Herausgeber Die Medienanstalten, ALM GbR
Institut TNS Infratest MediaResearch
Jahr 2016
Ergebniszusammenfassung Täglich nutzen 20,3 Millionen (29 Prozent) das Netz zur Information. Von diesen  informieren sich drei Viertel durch „professionelle Beiträge“ – also im Wesentlichen durch Infos, die Journalisten klassischer Medien erstellen. 46 Prozent greifen ausschließlich auf Beiträge von Profis zurück.
Quelle/Download blm.de
Beiträge zum Thema „Wer sich bei Facebook informiert, nutzt meistens professionelle Beiträge“